Über



Es ist nicht so einfach, zu sagen, wer man eigentlich ist. Das Einzige, was mir in all den Jahren aufgefallen und geblieben ist, ist, dass wir aus den Dingen entstehen, aus denen wir etwas für uns machen. Aus den Dingen, in denen wir uns finden, aus denen wir uns suchen wollen.





Ich freue mich, dass Du es auf meine Seite geschafft hast und denke nicht, dass es wichtig ist, wer ich eigentlich bin. Ich denke aber, dass es wichtig sein kann, zu sagen, was ich hier eigentlich will, auch wenn es vielleicht nur die egoistische Art ist, einen Teil von mir an die Welt zu geben.

Und das möchte ich hier tun. Das möchte ich mit Worten tun, mit Gedanken, mit Bildern. Ich möchte, dass Du Dich hier wohlfühlst, während ich meinen Kopf sortiere. Und ich freue mich auch, wenn Du Teil davon wirst und mir folgst oder mir schreibst, inwiefern ich das eventuell noch verbessern kann.